Sensor anlegen

1. Anlegen am Ohr

Hier siehst Du, wie Du den cosinuss° One richtig anlegst und an Dein Ohr anpassen kannst. Mit der cosinuss° One App kannst Du die Signalqualität überprüfen, welche abhängig davon ist, wie gut Dein °One in Deinem Ohr sitzt. Sitzt Dein Sensor nicht richtig kannst Du versuchen durch eine Neupositionierung den Sitz zu verbessern.

2. Sitz anpassen

2.1 Ausziehbarer Hals

Der cosinuss° One hat einen stufenlos verstellbaren Hals. Nutze diese Justierung um den Abstand zwischen oberem Ohranstatz und Gehörgang einzustellen.Dabei ist zu vermeiden, dass eventueller Zug auf dem Sensorkopf das Silikonschirmchen aus dem Ohr ziehen könnte.

2.2 Drehbarer Kopf

Der cosinuss° One hat um 180° drehbaren Sensorkopf. So lässt sich der °One sowohl im Rechten, als auch im linkem Ohr tragen. Wir empfehlen das Tragen auf der rechten Seite aufgrund der Positionierung der Messtechnik im Gehörgang und die Ausrichtung zum umliegendem Gewebe.

2.3 Grüne LED

Beim ersten Anlegen kannst du im spiegel auch überprüfen, ob die grüne LED auf dem Silikonschirmchen im Gehörgang verschwindet. Das grüne Licht der LED darf man durch das Gewebe schimmern, aber nicht vor dem Gehörgang direkt leuchten sehen.

Updated on 1. August 2018

Was this article helpful?

Related Articles

Leave a Comment